Aus- und Weiterbildung an der Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart

20120207_Foto4

Für Einsteiger

Berufsfachschulen

  • Basiswissen für die Ausbildung
  • ein Jahr in Vollzeit
    kein Schulgeld

20120207_Foto2

Für Kreative

Berufskolleg Grafik-Design

Fachschule für
Visuelle Kommunikation

Medientechnologe Druck (m/w), Medientechnologe Druck-Verarbeitung, Medientechnologe Siebdruck | Mediengestalter Digital und Print (m/w) | Fotograf (m/w) | Pack­mittel­technologe (m/w) | Geomatiker (m/w) | Buchbinder Handwerk (m/w)

Schülerinnen und Schüler der Berufsschule haben die Möglichkeit als Zusatzqualifikation die Fachhochschulreife zu erwerben.

 

Foto-Schülerinnen machen IMPULS-Personality-Bilder

20140410 Leica impuls Team 280

Vier Foto-Schülerinnen der JGS betreuten die Techniker-Abschlusspublikation "Impuls 2014" fotografisch und erstellten dabei eindrucksvolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

Weiterlesen: jgs | IMPULS-Fotografie 04_2014

 

Stelleninformation

jgs logo-rgb 150Die Johannes-Gutenberg-Schule, Zentrum für Druck und Kommunikation

benötigt für das kommende Schuljahr Lehrkräfte

  • für Französisch
    (+ geeignetes Zweitfach) und
  • für Chemie
    (+ geeignetes Zweitfach).

Vor allem für den Einsatz am Technischen Gymnasium, Profil Gestaltungs- und Medientechnik.

Eine Lehramtsausbildung ist Voraussetzung.

 
 

Logo Karriere

 

Teil 2: Laura Götz

 

Portrait Laura Goetz

In der Serie "Karriere nach der jgs" gehen wir der Frage nach: Was machen erfolgreiche jgs-Absolventen beruflich ein paar Jahre nach ihrer Berufsschulzeit an der jgs? Wie kommen sie beruflich voran, machen sie Karriere? Heute im Gespräch mit Laura Götz, die ihre Berufsausbildung zur Packmitteltechnologin bei der Firma Marbach in Heilbronn und an der jgs 2012 als Landesbeste abgeschlossen hat.

Weiterlesen: jgs | JGS-Absolventin Laura Götz 04_2014

 

JGS kompakt

Aufgrund des regen Interesses wird das Regierungspräsidium Stuttgart im kommenden Schuljahr 2014/15 an der Johannes-Gutenberg-Schule einen zweiten Zug am Technischen Gymnasium mit dem Profil Gestaltungs- und Medientechnik einrichten. Künftig werden also zwei Eingangsklassen an der JGS in die Oberstufe starten können. Wir danken dem Regierungspräsidium für die Unterstützung unserer Schule.


Das Kultusministerium hat die JGS in den Schulversuch BFPE ("Berufsfachschule pädagogische Erprobung") aufgenommen. Damit können Schülerinnen und Schüler mit Hauptschulabschluss nicht nur eine hochwertige berufliche Grundbildung erwerben, sondern auch in einem zweiten Jahr einen Mittleren Bildungsabschluss.

Die diesjährige Abschlussausstellung der Absolventen des Berufskolleg Grafik-Design wird im Stuttgarter Haus der Wirtschaft vom 14. bis 25. Juli stattfinden. Die beiden Klassen des 3. Ausbildungsjahres werden die Ausstellung planen, mit eigenen Arbeiten bestücken und durchführen. Außerdem ist ein Fachsymposium zu Design-Themen mit Vertretern der Kreativwirtschaft während der Ausstellung geplant.

 
 

Gemischtes JGS-Team beim AOK-Frauenlauf

20140414 Frauenlauf 280

Ein aus der Gestaltungs-Lehrerin Sandra Bertram und drei Schülerinnen bestehendes Team der JGS war beim AOK-Frauenlauf auf dem Messegelände am Start.

Weiterlesen: jgs | Gemischtes Team beim AOK-Frauenlauf 04_2014

 

Fotografen-Workshop mit
Leica-Kamerasystemen

20140409 Leica Workshop 280

Einen Praxis-Workshop mit verschiedenen Kamera-Systemen ermöglichte der Abschlussklasse Fotografie erstmals die Firma Leica. Die Teilnehmer waren begeistert.

Weiterlesen: jgs | Leica-Workshop 04_2014