Bimedial und Christo sind angesagt – jgs-V-Tipps

Die Ausstellung “Licht und Leinwand – Fotografie und Malerei im 19. Jahrhundert” in der Kunsthalle Karlsruhe zeigt vom 9.3. bis 2.6. rund 200 Arbeiten von 1839, der Geburtsstunde der Fotografie, bis 1900, als die Fotografie als eigenständige Kunstform anerkannt wurde, sowie Werke berühmter Maler wie Courbet und Pissarro. Spannend!

Und auch im eher beschaulichen Baden-Baden geht es bald bimedial zu: Die Ausstellung “Ensemble. Centre Pompidou” mit hochkarätigen Leihgaben aus Paris zeigt im Burdamuseum Gemälde von Altmeistern wie Macke oder Bonnard bis hin zu Andreas Gurskys Paris-Foto von 2003, mit dem er der Pariser Avantgarde seine Reverenz erweist. Geöffnet vom 6. April bis 29. September. Hingehen!

Unter dem Motto “Die jungen Jahre der Alten Meister” zeigt die Ausstellung vom 12.4. bis 11.8. spektakuläre Frühwerke aus den 1960er-Jahren von den arrivierten Altmeistern der Moderne Georg Baselitz, Gerhard Richter, Sigmar Polke und Anselm Kiefer” in der Staatsgalerie.

Der Kinostreifen “Christo – Walking on Water”, der von seinem “Floating Piers”- Projekt am norditalienischen Lago D’Iseo erzählt, das vor ein paar Jahren für Furore sorgte, kommt in die deutschen Kinos. Bei der Deutschland-Premiere in Berlin war der Meister persönlich dabei.

Fotos: AFP, jgs

Ähnliche News

Von Achim Tennigkeit | 23. Juli 2020
Keine Projektwochen im 3. Ausbildungsjahr
Wir wünschen erholsame und schöne Sommerferien. +++ Die Projektwochen im 3. Ausbildungsjahr vom 21.9. - 25.9.20 und vom 2.11. - 6.11.20 werden nicht stattfinden. Stattdessen findet in diesen Wochen regulär...
Von Achim Tennigkeit | 20. Juli 2020
Nach 73 Jahren an der JGS
Unser Bild zeigt 2 JGS-Lehrerkollegen, die zusammen 73 Jahre an der JGS tätig waren und die beide zum Schuljahresende in den wohlverdienten Ruhestand gehen:
Von Achim Tennigkeit | 20. Juli 2020
40 Jahre an der JGS: Thomas Pfeffer geht in den Ruhestand
Nach 40 Berufsjahren an der JGS geht unser beliebter Kollege und engagierter Lehrer Thomas Pfeffer in den wohlverdienten Ruhestand. Zeit für einen Blick zurück und einen Ausblick in die Zukunft...