3BK-Absolventen als Staatliche geprüfte Grafik-Designer verabschiedet

Die diesjährigen Absolventen des Berufskollegs Grafik-Design an der JGS sind in einer kleinen Feierstunde am 24. Juli verabschiedet worden. Die frischgebackenen “Staatlich geprüften Grafik-Designer” haben die Abschlussprüfung bestanden und die drei Jahre an der JGS damit erfolgreich abgeschlossen.

Den 1. Preis der Karl-Walker-Stiftung erhielt Colin Hieber, der 2. Preis geht in diesem Jahr an Janis-Lisa Bangemann. Wir wünschen allen Grafik-Designern einen guten Start ins Berufsleben und alles Gute für die berufliche und private Zukunft.

Fotos: M. Schneider

Ähnliche News

Von Wolfgang Aust | 13. Juli 2020
“Die wilden 20er”: Etikettenprojekt am 3BK
Die Kooperation mit fs-Etiketten mit den 2. Klassen des Berufskolleg Grafik-Design unter dem Motto "Junges Design – frech.neu.anders." verlief dieses Jahr aufgrund der Pandemie unter erschwerten Bedingungen.
Von Wolfgang Aust | 5. Juli 2020
Abschlussausstellung UMBRUCH – Design der neuen Zeile
UMBRUCH lautet der Titel der diesjährigen Abschlussausstellung der Absolventen des Staatlichen Berufskolleg Grafik-Design an der JGS:
Von Wolfgang Aust | 17. Juni 2020
Freies Zeichnen – ein Projekt aus dem 3BKGD im Homeoffice
Die Homeschooling-Zeit war für Lehrer und Schüler eine intensive Erfahrung. Beide Seiten haben in dieser Zeit autodidaktisch viel gelernt. Die Schüler haben die Zeit genutzt, um intensiv an den Projekten...