Abschlussausstellung 3BK zu Ende

Die Abschlussausstellung des Berufskolleg Grafik-Design wurde von den Besuchern des MKI-Areals sehr positiv aufgenommen. Die neuen Grafik-DesignerInnen führten ganze Schulklassen und InteressentInnen selbstbewusst und themensicher durch ihre Ausstellung. Sie beantworteten Fragen und standen mit Ratschlägen und Impulsen zur Verfügung. Als Besucher merkte man sofort, hier haben die SchülerInnen Spass an ihrem Tun.

Der Abbau am Freitag Vormittag ging rasant schnell – alle AbsolventInnen packten gemeinsam mit an und verließen die Location im MKI tadellos.

Anschließend ging es noch auf den Killesberg in den Biergarten zum Ausklang der stressigen, aber auch sehr schönen Zeit.

Text und Fotos: 3BK

Hier noch ein paar Impressionen aus der Ausstellung:

Ähnliche News

Von Achim Tennigkeit | 21. Juli 2020
3BK-Absolventen als Staatliche geprüfte Grafik-Designer verabschiedet
Die diesjährigen Absolventen des Berufskollegs Grafik-Design an der JGS sind in einer kleinen Feierstunde am 24. Juli verabschiedet worden. Die frischgebackenen "Staatlich geprüften Grafik-Designer" haben die Abschlussprüfung bestanden und die...
Von Wolfgang Aust | 13. Juli 2020
“Die wilden 20er”: Etikettenprojekt am 3BK
Die Kooperation mit fs-Etiketten mit den 2. Klassen des Berufskolleg Grafik-Design unter dem Motto "Junges Design – frech.neu.anders." verlief dieses Jahr aufgrund der Pandemie unter erschwerten Bedingungen.
Von Wolfgang Aust | 5. Juli 2020
Abschlussausstellung UMBRUCH – Design der neuen Zeile
UMBRUCH lautet der Titel der diesjährigen Abschlussausstellung der Absolventen des Staatlichen Berufskolleg Grafik-Design an der JGS: