JGS-Schülerzeitung auch im neuen Schuljahr

Auch im kommenden Schuljahr wird es wieder eine Schülerzeitung an der jgs geben.

Begonnen hat alles vor sieben Jahren, als die damaligen Mediengestalterklassen 3MT1, 2MT1 und 1MT1 mit den projektbegleitenden Lehrkräften Katarina Speck und Achim Tennigkeit die erste Ausgabe von /slash realisierten und gleich den 1. Preis beim landesweiten Schülerzeitschriftenwettbewerb von Kultusministerium und SWR gewinnen konnten. Zu den Highlights in diesem Heft zählte ein Interview, dass ein Projektteam mit dem damaligen VfB-Jungprofi Timo Werner geführt hat.

Ein Jahr später landete /slash 2 auf dem 3. Platz bei diesem Wettbewerb, 2018 wurde Platz 2 erreicht. Bis 2018 waren jeweils 3 Mediengestalterklassen für die Gestaltung und Redaktion der Ausgaben verantwortlich. Sie wurden jeweils von zwei Lehrkräften betreut, dabei kamen auch die jgs-Lehrer Wolfgang Aust (2015, 2016) und Maurizio di Dario (2018) zum Einsatz.

Die 5. Ausgabe, die 2019 erschien, wurde dann vom BfD erstellt und von den beiden Lehrern Rolf Guggolz und Thomas Pfeffer begleitet. 2020 konnte wegen der Pandemie keine Ausgabe erscheinen, doch die 6. Ausgabe von /slash wird wieder vom BfD erarbeitet und im Sommer 2021 veröffentlicht werden.

Ähnliche News

Von Achim Tennigkeit | 26. Juni 2020
Projektunterricht im Fernunterricht: Oberschwäbischer Kalender 2021
Wie soll das denn gehen, wird sich jetzt mancher vielleicht fragen. Die Antwort darauf gibt ein spannendes Projekt, das JGS-Lehrer Peter Krepela mit den Klassen 1FG1 und BFFo im Fach...
Von Achim Tennigkeit | 19. Juni 2020
Berufschulabschlussprüfungen an der JGS
Die Berufschulabschlussprüfungen an der JGS haben am 17. Juni begonnen und werden nächste Woche mit den allgmeinbildenden Fächern fortgesetzt:
Von Wolfgang Aust | 18. Juni 2020
BFD gestaltet Flaschenetiketten für IHK-„Kammerwein“
Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Druck und Medien entwickeln für den hauseigenen Wein ein neues Etiketten-Design.