Aufnahmeprüfung für das Berufskolleg Grafik-Design an der JGS

An der Aufnahmeprüfung für das Berufskolleg Grafik-Design an der JGS haben zahlreiche Bewerberinnen und Bewerber teilgenommen. Die Prüfung fand am 15. und 16. März statt. Unsere Bilder zeigen einige Bewerberinnen und Bewerber bei der Abgabe der Mappen, die am Dienstag von Abteilungsleiter Thomas Dulisch und den 3BK-Fachlehrern Maria Mock und Maurizio di Dario entgegengenommen wurden kurz vor Beginn der gestalterischen Prüfung.

Und wie geht es danach weiter? Auf der Basis der Prüfungsergebnisse und der Mappenbewertung wird dann von den Lehrkräften bis 19. März eine Rangliste erstellt, aus der hervorgeht, welche Bewerberinnen und Bewerber zum Zug kommen. Das Sekretariat kann dann übermitteln, wer ins Berufskolleg Grafik-Design aufgenommen wird und seine Ausbildung zum/zur staatlichen geprüften Grafik-Designer*in starten kann.

Ähnliche News

Von Wolfgang Aust | 20. März 2021
Keine Projektwochen in 1. und 2. Ausbildungsjahr in der Abt. Mediengestaltung
Die Projektwochen im 1. und 2. Ausbildungsjahr in der Abteilung Mediengestaltung müssen pandemiebedingt in diesem Schuljahr entfallen, die Projektkompetenznote wird durch in den regulären Unterricht integrierte Kleinprojekte ermittelt.
Von Wolfgang Aust | 19. März 2021
Zwischenprüfung im Kursaal Bad Cannstatt
Auszubildende des zweiten Lehrjahres der Druck- und Medienberufe sind zur theoretischen Zwischenprüfung in den Kursaal in Bad Cannstatt eingeladen. Im vergangenen Jahr wurde die Prüfung coronabedingt erstmals ausgesetzt.
Von Achim Tennigkeit | 18. März 2021
Zwischenbilanz: Fernunterricht derzeit an der JGS
Fernunterricht statt Präsenzunterricht, das ist für alle gerade eine Herausforderung, der wir uns alle pandemiebedingt zu stellen haben und keiner weiß genau, wie lange das so noch laufen wird. Manche...