jgs-Lehrer aktiv auf dem Golfplatz

Treffpunkt Golfkulturplatz in Stuttgart-Hedelfingen an einem herbstlichen Nachmittag. 13 jgs-Lehrkräfte sind gekommen und motiviert, sich in die Geheimnisse des Golfsports einweihen zu lassen.

Unser Coach macht eine kleine Einführung und erklärt, worauf technisch beim Treffen und Schlagen des Golfballs zu achten ist, dann geht’s gleich an die praktische Umsetzung. Nicht alle erweisen sich dabei als Naturtalente, doch Frank Bässler, Helin Haug und Tom Öttle etwa haben schnell den Dreh raus und erzielen erstaunliche Weiten.

Bei der zweiten Einheit zählt dann die Präzision. Auf Kunstrasen gilt es einzulochen als probate Vorbereitung auf das finale Minigolfturnier: Jürgen Fuchs braucht die wenigsten Versuche und gewinnt, dann geht’s noch auf zum Gruppenbild. Man merkt: Allen hat es Spaß gemacht und immerhin vier Kollegen und Kolleginnen sagen beim Eisessen, sie würden gern zum Golf wieder hierher kommen.

Ähnliche News

Von Achim Tennigkeit | 26. Oktober 2019
Lichtkunst in Waldenbuch
Letzter Schultag vor den Herbstferien, zunächst vier Stunden Unterricht noch für die Klassen 2MT2 und 3BK1/2, dann geht's los ins Rittermuseum nach Waldenbuch: Die Ausstellung "Dynamic Light" stellt neue Werke...
Von Achim Tennigkeit | 18. Oktober 2019
Enzensberger wird 90 am 11.11. – wir gratulieren
90 Jahre und kein bisschen leise: Hans Magnus Enzensberger ist keiner, der mit seiner Meinung hinterm Berg hält. Auch wenn er damit kräftig aneckt. Und das hat er jahrzehntelang immer...
Von Achim Tennigkeit | 9. Oktober 2019
jgs-Literaturtipps für Leute mit einem erlesenen Geschmack: “Birthday Party”
"Birthday Party" ist Harold Pinters frühes Meisterwerk, es enthält alles, was die Kunst des Literaturnobelpreisträgers von 2005 ausmacht: eine ausgeklügelte Dramaturgie mit semantischen Leerstellen, eine geheimnisvolle Atmosphäre in einem maritimen...