Wandgestaltung für die neuen Gänge D und E

Die zweiten Klassen des Berufskolleg Grafik-Design entwickelten in einem Kurzprojekt Entwürfe zu den neuen Gängen D und E.

Im Vordergrund standen diese beiden Buchstaben, die nun auf kreative Art und Weise in einem Rapport oder einer Gesamtkomposition bei den Treppenaufgängen zum Einsatz kommen. Das betreuende Lehrerteam wählte neun Anordnungen aus und diese werden nun dem Architekturbüro zur weiteren Auswahl zur Verfügung gestellt. Am Ende werden drei Entwürfe je Treppenaufgang realisiert. Wir sind gespannt welche im neuen Jahr die Gänge schmücken.

Text: 3BK

Ähnliche News

Von Wolfgang Aust | 10. April 2021
Buchdesign-Projekt »Geschichten aus dem Wiener Wald«
Die 2. Klassen des Berufskolleg Grafik-Design beschäftigen sich experimentell mit dem Schlüsselwerk des modernen Dramas »Geschichten aus dem Wiener Wald« des österreichisch-ungarischen Schriftstellers Ödön von Horváth. Heraus kamen grafische und...
Von Wolfgang Aust | 25. Februar 2021
Everyday moments – Alltägliche Momente in Fotoserie festgehalten
Im zweiten Jahr des Berufskolleg-Grafik-Design entstanden im Fach Fotodesign Fotoserien, welche aktuelle und prägende Alltagssituationen abbilden. Die fünf ausgewählten Beispielserien verdeutlichen den charakteristischen Einsatz unterschiedlicher Ausleuchtungsarten und die daraus resultierende...
Von Wolfgang Aust | 9. Dezember 2020
Typografische Bild‑Ideen entstanden aus dem Zufall heraus
Die SchülerInnen des ersten Ausbildungsjahres im Berufskolleg Grafik-Design gestalteten typografische Zufallskompositionen und entwickelten daraus einen gemeinsamen Kalender.