»Typo-Knigge« – Exkurs im Umgang mit Typografie

Im Lernfeld »Medienprodukte typografisch gestalten« konzipierten die Schüler der 1MT1 einen »Typo-Knigge« als geheftete Broschüre. In Gruppenarbeit erarbeiteten sie sich die wesentlichen Grundregeln der Mikro- und Makrotypografie. 

»Mit diesem Projekt erwerben sich die Schüler ein großes Repertoire an typografischen Grundregeln und legen somit den Grundstein für Detailinteresse an typografischer Gestaltung«, so der betreuende Lehrer Mathias Bente.

Worin unterscheidet sich gute von schlechter typografischer Gestaltung? Welche Einflussgrößen bestimmen die optimale Lesbarkeit? Welche Wirkung hat welche Schrift? Wie wird Text, also einzelne Zeichen, Wörter oder Sätze gesetzt? Die Fragen um die kleinen Details galt es zu erörtern. Die gewonnenen Erkenntnisse wurden dann in Form einer kleinen Broschüre zusammengetragen und gruppenweise präsentiert. Hierfür waren 5 Termine zu 3 Unterrichtsstunden geplant.

Betreuende/r Lehrer/in | Antje Haupt und Mathias Bente

Beitrag: Wolfgang Aust

Ähnliche News

Von Achim Tennigkeit | 9. Oktober 2019
Infoabend Berufskolleg Grafik-Design: Erst gut informieren und dann entscheiden
Frei nach dem Motto "Erst gut informieren, dann entscheiden" können Interessenten für das Berufskolleg Grafik-Design am Infoabend über dieses attraktive Bildungsangebot zum Grafik-Designer teilnehmen. Der Infoabend findet am 14. November...
Von Achim Tennigkeit | 2. Oktober 2019
jgs-Videoprojekt im Ziel
Im Videoprojekt der 3MT3 haben sich die Berufsschüler mit dem Projektrahmenthema "Im letzten Augenblick" auseinandergesetzt. Entstanden sind vier ganz unterschiedliche Videos:
Von Wolfgang Aust | 25. September 2019
Mappenkurs BK Grafik-Design
Für die Bewerbung an Gestaltungsschulen bietet der Förderkreis der Johannes-Gutenberg-Schule zwei Mappen­vor­be­rei­tungs­kurse an. Die Kurse am Berufskolleg für Grafik-Design der JGS umfassen jeweils acht Termine.