Aktuelles von der JGS Stuttgart

27 Januar 2021
Message in a Bottle – Oliver Lück über die Flaschenpost-Fundgrube Ostsee

"Message in a Bottle" könnte das neue Buch von Fotograf und Autor Oliver Lücke heißen, wenn es international erscheint. Viele Jahre war er rund um die Ostsee unterwegs, um an den Stränden Deutschlands, Dänemarks, Schwedens und der baltischen Staaten Flaschenpostbriefe zu sammeln. Was der umtriebige Reisejournalist gefunden hat, erzählt er nun in "Der Strandsammler":

27 Januar 2021
Traumhaft cooles Design: 60 Jahre Jaguar E Type

Am 15. März feiert ein legendärer Engländer seinen 60. Geburtstag. Kein Mensch, sondern ein Auto, der Jaguar E Type. An diesem Tag im Jahr 1961 wurde das fulminante Fahrzeug im Genfer Autosalon der Öffentlichkeit vorgestellt. Erinnern wir uns:

22 Dezember 2020
Erwartungsfreudig, schwungvoll und zielgerichtet Neuem entgegen

Das typografische und fotografische Konzept der diesjährigen JGS-Neujahrskarte entstand im Fernunterricht. David Buning, Auszubildender im 2. Ausbildungsjahr Fotografie, zeichnete sich für Gestaltung und Fotografie verantwortlich und überzeugte nicht nur die Schulleitung mit seinem Entwurf.

20 Dezember 2020
JGS-Absolventin Aylin Vogelsang ist Baden-Württembergs zweitbeste Fotografin 2020

Baden-Württembergs zweitbeste Fotografin 2020 ist JGS-Absolventin Aylin Vogelsang. Wir haben mit ihr gesprochen:

20 Dezember 2020
Neue Bezeichnungen für Industriemeister und Medienfachwirt: Bachelor Professional in Print/in Media

Neu seit 2020: Der Indus­trie­meis­ter Fach­rich­tung Print­medien erhält die Bezeich­nung „Bache­lor Pro­fes­sio­nal in Print“ und der Medi­en­fach­wirt den „Bache­lor Pro­fes­sio­nal in Media“. Dadurch wird ver­deut­licht, dass diese Abschlüsse gleich­wer­tig mit dem Hoch­schul-Bache­lor sind, da beide dem Niveau 6 des Deut­schen Qualifika­ti­ons­rah­mens zuge­ordnet sind:

17 Dezember 2020
JGS-Absolvent Max Haffelder ist Baden-Württembergs drittbester Fotograf 2020

JGS-Absolvent Max Haffelder ist Baden-Württembergs drittbester Fotograf 2020, er war in der gleichen Klasse wie Aylin Vogelsang. Hier sind die Antworten auf unsere Fragen, die er uns per Mail zukommen lassen hat:

12 Dezember 2020
Mittags täglich Wahlessen in der Mensa

Die Mensa in der JGS hat wieder geöffnet, die ja pandemiebedingt auch hatte schließen müssen, und das stößt durchweg auf positive Resonanz bei allen Schülern und Schülerinnen, mit denen ich gesprochen habe. Jeden Tag werden mittags werden zwei Gerichte zur Auswahl angeboten für 4,90 Euro, die kleine Portion kostet 3,50:

12 Dezember 2020
Plakatentwürfe für ein fiktives Clown-Festival

Die Schülerinnen und Schüler der einjährigen Berufsfachschule für Mediengestaltung erarbeiten in einem Kleinprojekt Plakatentwürfe für das fiktive Clown-Festival "CLOWNERIE mit Clown Erie".

11 Dezember 2020
JGS-Absolvent Alexander Stark ist Baden-Württembergs bester Packmitteltechnologe

Baden-Württembergs bester Packmitteltechnologe 2020 ist JGS-Absolvent Alexander Stark. Da diesmal pandemiebedingt keine Präsenzveranstaltung stattfinden konnte, hat er an der digitalen Ehrung am 20. November teilgenommen:

09 Dezember 2020
Typografische Bild‑Ideen entstanden aus dem Zufall heraus

Die SchülerInnen des ersten Ausbildungsjahres im Berufskolleg Grafik-Design gestalteten typografische Zufallskompositionen und entwickelten daraus einen gemeinsamen Kalender.

08 Dezember 2020
Hochrangiger Besuch an der neu gestalteten und frisch sanierten JGS

Die für den 9. Oktober geplante Einweihungsfeier für die neu gestaltete und frisch sanierte JGS musste pandemiembedingt leider abgesagt werden. Nun waren mit Isabel Fezer, Stuttgarts Bürgermeisterin für Jugend und Bildung, und Andreas Hein, Leiter des Schulverwaltungsamts, zwei hochrangige Vertreter des Schulträgers und Bauherrn an der JGS und zeigten sich beeindruckt von der neugestalteten Schule:

08 Dezember 2020
JGS-Absolventin Anna-Sophia Herold ist Deutschlands beste Buchbinderin

JGS-Absolventin Anna-Sophia Herold ist Deutschlands beste Buchbinderin 2020. Sie hat nicht nur den Landessieg in Baden-Württemberg errungen, sondern ist Bundessiegerin ihrem Beruf geworden. Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung:

03 Dezember 2020
Zur Renaissance des Flanierens im Lockdown: “Jeder Spaziergang ist ein Unikat”

Schon der griechische Philosoph Aristoteles wusste um den Wert von Bewegung und trug seine Lehren auf und ab gehend vor. Von Petrarca wird berichtet, dass er auf einer Wanderung auf den Mont Ventoux in der französischen Provence die Welt und den Blick darauf ganz neu ordnete. Auch andere Geistesgrößen wie Rousseau, Goethe, Kierkegaard oder Benjamin...

02 Dezember 2020
JGS-Lesetipp: Der Weltreporter von Hannes Stein

Dem Buch, das aus 12 haarsträubenden, literarisch angehauchten Reportagen eines um die Welt reisenden, etwas altbacken wirkenden Reporters besteht, ist eine gewisse Originalität keinesfalls abzustreiten. Da wird munter ein Zitat aus "Sindbad der Seefahrer" vorangestellt, doch der Autor bedient sich auch kräftig bei Decamerone, Münchhausen und der TV-Kultserie Kir Royal aus den 80ern und lässt...

02 Dezember 2020
Pandemie schafft 1230 neue Wörter im deutschen Sprachraum

Die Pandemie nervt viele und wir sind sicher alle froh, wenn sie dann irgendwann auch mal vorüber sein wird. Neben ganz vielen Nachteilen hat sie jedoch zumindest einen Vorteil: Sie leistet nämlich einen erheblichen Beitrag zur Erweiterung des deutschen Wortschatzes. Sage und schreibe 1230 Neologismen, also neue Wortschöpfungen, hat die Mannheimer Linguistin Maike Park gefunden:

02 Dezember 2020
Lieblingscafes

Kaffeehäuser hatten es hierzulande lange schwer. Während sich die Kaffeehaustradition in europäischen Großstädten sehr lange zurückverfolgen lässt, nimmt sie hier erst in den 1950er- und 1960er-Jahren so richtig Fahrt auf. Nehmen wir das Beispiel Tübingen: 1959 machte hier das "Hanseatica" auf, ein schickes Stehcafe, das bis heute seine treue bunte Stammkundschaft hat, im Volksmund "Hanse"...

Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart

Wir sind die JGS in Stuttgart, die Schule für Kreativität und Technik und Anlauflaufstelle für junge Menschen die eine Ausbildung beginnen oder sich schulisch weiterbilden möchten. Ausgestattet mit der neusten Technik und Lehrmitteln macht das Lernen an der JGS Spaß und bietet Abwechslung vom Alltag. Die Gutenbergschule ist Berufskolleg, Berufsschule und Gymnasium in einem.

Grafikerschule mit Berufskolleg

Neben einer Ausbildung im grafischen Bereich, bieten wir das Grafik-Designer Berufskolleg in Stuttgart. Auf dem Weg zur Fachhochschulreife und der staatlichen Prüfung zum Grafik-Designer begleiten wir Sie und bilden Sie entsprechend aus. Unsere Grafik Schule in Stuttgart ist das Richtige für kreative Köpfe auf der Suche nach einer schulischen Ausbdildung.

Ausbildung zum Mediengestalter in Stuttgart

Wer eine Ausbildung als Mediengestalter im kreativen Bereich beginnen möchte, ist bei der Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart richtig aufgehoben. Die JGS ist die Berufsschule für Mediengestalter, Medientechnologen, Fotografen und Grafikdesign. Unsere kompetenten Lehrer begleiten Sie durch Ihre Gestalterausbildung und bringen Ihnen die schulischen Inhalte näher.

JGS – Berufsschule, technisches Gymnasium und Berufskolleg

Als Fachberufsschule für Druck- und Medienberufe in Stuttgart bieten wir sehr viele Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im kreativen und technischen Bereich. Wir öffnen jungen Menschen neue Türen und begleiten sie auf ihrem Bildungsweg. Bei unserem vielfältigen Bildungsangebot ist für jeden kreativen Kopf das Richtige dabei.

Abonnieren Sie unseren Newsletter