Aktuelles von der JGS Stuttgart

02 Mai 2020
Christo geht leise – ein Nachruf

Sein letztes großes Verhüllungswerk sollte der Arc de Triomphe in Paris werden. Im September 2021 sollte das berühmte Wahrzeichen mit 25.000 Quadratmetern recycelbarem Material silberblau umhüllt werden. Das wird der weltberühmte bulgarisch-amerikanische Künstler Christo nun nicht mehr erleben, er starb am 31. Mai in seiner Wahlheimat New York:

02 Mai 2020
Rocklady Suzi Quatro wird 70 – wir gratulieren

Sie stammt aus der amerikanischen Motown Detroit und ist 23, als sie ganz groß herauskommt in Europa, vor allem in Deutschland. Als Suzi Quatro 1973 mit "Can the Can" die Hitlisten stürmt, ist das der Auftakt zu einer Langzeitkarriere als Rocklady:

02 Mai 2020
The Art of Simplicity: CCR-Chef John Fogerty wird 75

Kariertes Bauernhemd, verwaschene Jeans, proletarischer Akzent und eingängige Songs wie am Fließband: So lautete das Konzept, mit dem John Fogerty and seine Gruppe CCR Ende der 1960er-Jahre einen Hit nach dem anderen scheinbar aus dem Ärmel schüttelte. Damals waren Creedence Clearwater Revival, wie die Band ursprünglich hieß, in Amerika noch erfolgreicher als die Beatles.

02 Mai 2020
10,5 Millionen schauen Louvre digital

Der Louvre in Paris ist und bleibt das meistbesuchte Kunstmuseum der Welt. Sage und schreibe 380 000 Werke umfasst die Sammlung, mit 35 000 Exponaten kann gleichzeitig nur ein knappes Zehntel gezeigt werden. Jährlich kommen rund 10 Millionen, um das wahrscheinlich berühmteste Gemälde der Kunstgeschichte, Leonardo da Vincis Mona Lisa oder Jan Vermeers Bild Der...

02 Mai 2020
Filmfestspiele Venedig finden statt – Cate Blanchett übernimmt Jury-Vorsitz

Die diesjährigen Filmfestspiele Venedig sollen - wie geplant - Anfang September stattfinden. Luca Zaia, Präsident der Region Venetien, begründete die Entscheidung jetzt damit, dass sich die Verbreitung des Coronavirus verlangsamt habe:

01 Mai 2020
Legendärer TV-Komponist Peter Thomas stirbt mit 94

Der gebürtige Breslauer wächst in Berlin auf und spielt nach dem Krieg zunächst als Barpianist in den Clubs der viergeteilten Stadt. Nach dem Musikstudium beginnt er, für den Sender RIAS zu arbeiten. Vom Hörfunk wechselt er zum aufblühenden Medium Fernsehen, jetzt geht es steil bergauf mit der Karriere. Die dramatische Musik zu einem Durbridge-Mehrteiler gehört...

01 Mai 2020
Malerin Susan Rothenberg stirbt mit 75

Die Malerin und Bildhauerin Susan Rothenberg ist tot. Sie starb jetzt im Alter von 75 Jahren in New York. Sie gehörte zu den amerikanischen Künstlern, die in den 1970er-Jahren innovativ arbeiteten und eine neue expressive und figurative Malerei entwickelten:

01 Mai 2020
She did it her Way: Nancy Sinatra wird 80 – wir gratulieren

Es gelingt nicht immer, dass sich der Spross einer berühmten Persönlichkeit vom etablierten Image der Eltern befreit und eine eigene Karriere auf die Beine stellt. Nancy Sinatra, die älteste Tochter von Amerikas Ikone Frank Sinatra, hat diese Chance genutzt und in den 1960-ern ihren Platz in der Musikwelt erobert. Und sie hat dabei bewiesen, dass...

01 Mai 2020
PISA lernt dazu: Nächster Test auch zu sozialen Kompetenzen

Die OECD will ihre regelmäßigen Pisa-Studien unter Schülern um ein weiteres Modul erweitern. Künftig sollen auch die sozialen und emotionalen Kompetenzen von Schülern in die Bewertung einfließen:

01 Mai 2020
Wallace Stegner revisited

In den 1970er-Jahren gehört er zu den meistgelesenen amerikanischen Autoren, nach seinem Tod 1993 gerät er hierzulande fast in Vergessenheit und erst in den letzten Jahren wird er wiederentdeckt: Wallaces Stegner, Schriftsteller und früher Umweltaktivist:

01 Mai 2020
Der JGS-Ausflugtipp: Die Wutachschlucht

Pfingsten steht vor der Tür. Spaziergänge und Wanderungen sind nicht verboten, dem Draußensein an der frischen Luft und der Bewegung in der Natur kommt gerade jetzt besondere Bedeutung zu. Der JGS-Ausflugtipp: Die Wutachachlucht ist über die Bodenseeautobahn gut erreichbar. Ein guter Einstieg ist die Schattenmühle, da gibt es einen Wanderparkplatz, von dem aus man auch...

28 April 2020
Jasper Johns: Vorläufer der Popart wird 90

Im New York der frühen 50er-Jahre lernt der gebürtige Südstaatler Jasper Jones Künstler wie Robert Rauschenberg, John Cage und Merce Cunningham kennen und freundet sich mit ihnen an. In diesem kreativen Umfeld findet Johns selbst seinen eigenen Stil mit Motiven wie Buchstaben, Wörtern, Zahlen oder Gebrauchsgegenständen. Heute wird er runde 90 Jahre alt:

28 April 2020
Jorge Santana stirbt mit 68

Keine Frage, es ist sicher nicht immer leicht, ganz im Schatten eines berühmten Bruders zu stehen. Und noch dazu eines der weltbesten Gitarristen. David Knopfler (Ex-Dire Straits), der Bruder von Mark, kann ein Lied davon singen, was das heißt, und Jorge Santana, der jüngere Bruder von Carlos, konnte das auch. Jetzt ist Jorge Santana im...

12 April 2020
Digitales Vergnügen: UNESCO-Welterbestätten laden ein zum bundesweiten Welterbetag

Die 46 deutschen UNESCO-Welterbestätten feiern am 7. Juni den diesjährigen Welterbetag. Der Aktionstag findet aus den bekannten Gründen erstmals digital statt. Die Webseite www.unesco-welterbetag.de bietet vergnügliche virtuelle Spaziergänge durch die Welterbestätten und sehenswerte Interviews mit Experten an. Zu den deutschen Welterbestätten gehören die Insel Reichenau, die Klosteranlage Maulbronn, das Wattenmeer, die Lutherstadt Wittenberg, die Zeche...

12 April 2020
Meeting an einem “Nicht-Ort”: Markus Orths neuer Roman “Picknick im Dunkeln”

Stellt Euch mal vor, ihr würdet in einem stockfinsteren Raum aufwachen. Nicht einmal die eigenen Hände wären zu sehen, geschweige denn der Boden. Von diesem Szenario erzählt "Picknick im Dunkeln", der neue Roman von Markus Orths. Bewähren muss sich in diesem alptraumartigen Arrangement nicht irgendwer, sondern zwei Figuren, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Stan...

11 April 2020
Bildhauer Waldemar Otto stirbt in Worpswede

Waldemar Otto ist 16, als der Krieg vorbei war. Mit 19 beginnt er an der Berliner Hochschule der bildenden Künste ein Studium der Bildhauerei. Bereits seine frühen Ausstellungen kommen gut an, schon mit 28 wird er mit dem Preis der Großen Berliner Kunstausstellung ausgezeichnet. Jetzt ist er in seinem Haus im Künstlerdorf Worpswede gestorben:

Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart

Wir sind die JGS in Stuttgart, die Schule für Kreativität und Technik und Anlauflaufstelle für junge Menschen die eine Ausbildung beginnen oder sich schulisch weiterbilden möchten. Ausgestattet mit der neusten Technik und Lehrmitteln macht das Lernen an der JGS Spaß und bietet Abwechslung vom Alltag. Die Gutenbergschule ist Berufskolleg, Berufsschule und Gymnasium in einem.

Grafikerschule mit Berufskolleg

Neben einer Ausbildung im grafischen Bereich, bieten wir das Grafik-Designer Berufskolleg in Stuttgart. Auf dem Weg zur Fachhochschulreife und der staatlichen Prüfung zum Grafik-Designer begleiten wir Sie und bilden Sie entsprechend aus. Unsere Grafik Schule in Stuttgart ist das Richtige für kreative Köpfe auf der Suche nach einer schulischen Ausbdildung.

Ausbildung zum Mediengestalter in Stuttgart

Wer eine Ausbildung als Mediengestalter im kreativen Bereich beginnen möchte, ist bei der Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart richtig aufgehoben. Die JGS ist die Berufsschule für Mediengestalter, Medientechnologen, Fotografen und Grafikdesign. Unsere kompetenten Lehrer begleiten Sie durch Ihre Gestalterausbildung und bringen Ihnen die schulischen Inhalte näher.

JGS – Berufsschule, technisches Gymnasium und Berufskolleg

Als Fachberufsschule für Druck- und Medienberufe in Stuttgart bieten wir sehr viele Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im kreativen und technischen Bereich. Wir öffnen jungen Menschen neue Türen und begleiten sie auf ihrem Bildungsweg. Bei unserem vielfältigen Bildungsangebot ist für jeden kreativen Kopf das Richtige dabei.

Abonnieren Sie unseren Newsletter