Aktuelles von der JGS Stuttgart

05 August 2019
Blick zurück in Freude: 2 frischgebackene Pensionäre erinnern sich

Zu den langjährigen jgs-Kollegen, die jetzt in den Ruhestand verabschiedet worden sind, gehören Andreas Rombold und Karl-Josef Hartmann. Wir haben die frischgebackenen Pensionäre gebeten, aus heutiger Sicht noch einmal auf ihre Zeit an der jgs zurückzublicken:

05 August 2019
Abschlussausstellung 3BK zu Ende

Die Abschlussausstellung des Berufskolleg Grafik-Design wurde von den Besuchern des MKI-Areals sehr positiv aufgenommen.

05 August 2019
Visuelle Designer Digital und Print erhalten Zeugnisse

Bei einer fröhlichen Zeugnisübergabe-Feier der Klasse der visuellen Designer digital und Print übergab der Klassenlehrer Karl-Josef Hartmann die Zeugnisse.

04 August 2019
Faszinierende Lichtkunst im Rittermuseum

Ein echter Coup ist dem Rittermuseum in Waldenbuch in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Celle gelungen: die Ausstellung "Daniel Hausig. Dynamic Light" mit Arbeiten eines der führenden und innovativsten Vertreter zeitgenössischer Lichtkunst vom 13.10.19 bis 19.4.20. Hausig ist zudem Professor für Licht und Intermedia an der Hochschule der Bildenden Künste Saar.

04 August 2019
“Für mich war das der beste Bond”

James Bond-Filme sind Kult und keiner war länger James Bond als er: Heute am 14. Oktober wäre der coolste James Bond 92 Jahre alt geworden. Wenn er nicht vor zwei Jahren mit fast 90 in seiner Schweizer Wahlheimat gestorben wäre. Die Rede ist nicht von Sean Connery und nicht von Daniel Craig, für mich war...

04 August 2019
Schülerzeitung /slash pünktlich zum Schulfest erschienen

„Der Schulleiter Herr Waldraff wollte eine Schülerzeitung mit Infos über die JGS‟, so der betreuende Lehrer Rolf Guggolz. Keine übliche Schülerzeitung, sondern vielmehr ein Wegbegleiter mit zahlreichen Tipps und Infos für JGS-Neuankömmlinge. Von Schülern für Schüler gemacht ‒ das ist mit der vorliegenden 5. Ausgabe von /slash durchweg gelungen.

04 August 2019
Volker Hages “Schriftstellerporträts” – was für mich?

Volker Hage gehört zu den besseren unter Deutschlands Literaturkritikern: Er kommt nicht so marktschreierisch daher wie Scheck und nicht so pointiert-polemisch wie Reich-Ranicki. Mit "Schriftstellerporträts" hat er nun ein gut lesbares Büchlein vorgelegt, in dem er gestandene literarische Größen wie Beckett, Proust, Roth oder Wolf ebenso vorstellt wie weniger bekannte Vertreter der schreibenden Zunft.

04 August 2019
3BK-Abschlussausstellung mit Vernissage eröffnet

Eine außergewöhnliche Location für eine Abschlussausstellung: ein Haus, das von außen wie ein Glashaus wirkt, von innen sehr luftig mit 5 Etagen. Und auf allen Stockwerken zeigen die erfolgreichen Absolventen des Berufskollegs Grafik Design an der jgs ihre Exponate:

03 August 2019
Zeugnisse, Urkunden und Pokal auf dem Schulfest

Die Schülerinnen und Schüler des 1. und 3. Lehrjahres erhalten ihre Zeugnisse, teilweise Urkunden und einen Pokal. Im Anschluss wurde auf dem Schulfest gefeiert.

03 August 2019
Lehrer mit Ernst, Witz und Wehmut verabschiedet

Gesamtlehrerkonferenzen finden mehrmals im Jahr statt, meist sind sie vollgepackt mit ganz unterschiedlichen Tagesordnungspunkten. Diesmal gab es nur einen einzigen: die Verabschiedung von 9 Lehrkräften, 4 davon gehen in den Ruhestand.

02 August 2019
Kultur pur: das Fringe Festival 2019 in Edinburgh

Das weltweit größte Kulturfestival heißt "The Fringe" und findet jeden Sommer in den Straßen der schottischen Hauptstadt Edinburgh statt. Und das seit mehr als 70 Jahren. Immer im Juli und August kommen hier Theatergruppen, Straßenmusiker und Comedians aus aller Welt zusammen, um gemeinsam ein riesiges Fest zu feiern:

01 August 2019
Rocksänger Eddie Money stirbt mit 70

Amerikas coolster Rocksänger und bester Performer ist tot: Eddie Money starb am 13. September in Los Angeles mit 70. Die weltweite Fangemeinde trauert um einen Menschen und Musiker, der immer 110 Prozent gegeben hat und bis zuletzt auf der Bühne stand:

01 August 2019
Bochum wird 35

Vor 35 Jahren erschien das Album "4630 Bochum", das nach der Geburtsstadt mit Postleitzahl von Herbert Grönemeyer benannt wurde. Es enthält neben der liebevollen Hommage an die Ruhrpottmetropole auch Klassiker der deutschsprachigen Popmusik wie "Männer" und "Flugzeuge im Bauch". Seitdem ist Grönemeyer hierzuland bekannt wie ein bunter Hund:

01 August 2019
Comeback: Spiel mit den Ikonen der Kunst

Alte Meister sind en vogue, und nicht selten werden sie in unsicheren Zeiten wie diesen nostalgisch verklärt. Auch zeitgenössiche Künstler beziehen sich in ihren Arbeiten häufig auf ihre Vorgänger, sie zitieren, deuten um und spielen mit den Ikonen ihrer Kunst in der bemerkenswerten Ausstellung "Comeback. Kunsthistorische Renaissance" in der Kunsthalle Tübingen:

01 August 2019
jgs-Serie “Grad mein Lieblingsbuch”: Vom Trauma zur Lebensbewältigung – Benedict Wells Roman “Vom Ende der Einsamkeit”

Wie heißt es so schön: Die Mischung macht's, das ist auch bei Benedict Wells vierten Roman "Vom Ende der Einsamkeit" der Fall, der vor 3 Jahren erschienen, vielfach ausgezeichnet und inzwischen in mehr als 30 Sprachen übersetzt worden ist:

28 Juli 2019
Los geht’s auf dem neuen Literaturpfad

Die Unistadt Tübingen ist ein gutes Pflaster für die Literatur und Literaten, die hier gelebt und gearbeitet haben: Hölderlin, Uhland, Mörike, Hauff, Hesse und viele andere, jetzt kann man auf dem neueröffneten "Tübinger Literaturpfad" ihren Spuren folgen. Das ist spannend und macht Spaß:

Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart

Wir sind die JGS in Stuttgart, die Schule für Kreativität und Technik und Anlauflaufstelle für junge Menschen die eine Ausbildung beginnen oder sich schulisch weiterbilden möchten. Ausgestattet mit der neusten Technik und Lehrmitteln macht das Lernen an der JGS Spaß und bietet Abwechslung vom Alltag. Die Gutenbergschule ist Berufskolleg, Berufsschule und Gymnasium in einem.

Grafikerschule mit Berufskolleg

Neben einer Ausbildung im grafischen Bereich, bieten wir das Grafik-Designer Berufskolleg in Stuttgart. Auf dem Weg zur Fachhochschulreife und der staatlichen Prüfung zum Grafik-Designer begleiten wir Sie und bilden Sie entsprechend aus. Unsere Grafik Schule in Stuttgart ist das Richtige für kreative Köpfe auf der Suche nach einer schulischen Ausbdildung.

Ausbildung zum Mediengestalter in Stuttgart

Wer eine Ausbildung als Mediengestalter im kreativen Bereich beginnen möchte, ist bei der Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart richtig aufgehoben. Die JGS ist die Berufsschule für Mediengestalter, Medientechnologen, Fotografen und Grafikdesign. Unsere kompetenten Lehrer begleiten Sie durch Ihre Gestalterausbildung und bringen Ihnen die schulischen Inhalte näher.

JGS – Berufsschule, technisches Gymnasium und Berufskolleg

Als Fachberufsschule für Druck- und Medienberufe in Stuttgart bieten wir sehr viele Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im kreativen und technischen Bereich. Wir öffnen jungen Menschen neue Türen und begleiten sie auf ihrem Bildungsweg. Bei unserem vielfältigen Bildungsangebot ist für jeden kreativen Kopf das Richtige dabei.

Abonnieren Sie unseren Newsletter