Aktuelles von der JGS Stuttgart

21 November 2021
Utopische und dystopische Literatur im 20. Jahrhundert

Mit utopischer Literatur bezeichnet man literarische Werke, die sich mit einer idealisierten Gesellschaft auseinandersetzen, deren Realisierung für die Zukunft als denkbar und erreichbar gehalten wird. Der positiv konnotierte Zukunftsentwurf wird der gegenwärtigen gesellschaftlichen Realität, die der Autor als defizitär und deshalb verbesserungswürdig empfindet, gegenübergestellt. Dystopische Literatur hingegen zeigt mögliche negative Zukunftsentwicklungen auf, die Autoren wollen...

20 November 2021
Instrumentals in den Charts

Instrumentals, also Musik ohne Gesang, erlebten ihren Hype in den 1960er- bis Mitte der 1980er-Jahre. Bahnbrechend waren die Shadows, die mit Apache bereits 1960 einen Riesenhit landeten und mit Hank Marvin an der Leadgitarre einen der Protagonisten dieses Genres in ihren Reihen hatten:

18 November 2021
Abwechslungsreiche Schulstunden beim Entdecken von schön gemachten Büchern

Die Schüler/innen der Mediengestalterklasse 3MT2 unternahmen einen Lerngang zu den Stuttgarter Buchwochen im Haus der Wirtschaft.

06 November 2021
Wir stehen auf Berlin!

Die Schüler:innen der beiden Abschlussklassen des Berufskolleg für Grafikdesign erlebten vom 25.–30.10.21 die Vielfalt der Metropole – eine gefüllte Woche:

05 November 2021
KI und Liebe – geht das zusammen?

Das passiert nicht oft: Ein Film, der vom SWR gezielt fürs Fernsehen gedreht wurde, räumt auf der Berlinale ab und wird dann als Kinofilm in sage und schreibe 80 Länder verkauft. So geschehen mit "Ich bin dein Mensch", in dem eine Wissenschaftlerin den Auftrag bekommt, einen humanoiden Roboter zu testen und - man ahnt es...

04 November 2021
Fotografieren am Limit: Klaus Fenglers Expeditionsfotografie

Wann und wo er geboren ist, will er nicht verraten, nur dass er als Maschinenbauingenieur gearbeitet hat, bevor er sich entscheidet, sein bis dahin ziemlich durchgetaktetes Leben an den Nagel zu hängen und seiner Abenteuerlust zu frönen und freier Fotograf zu werden. Die Folge: Er begleitet Expeditionen von Stefan Glowacz nach Kenia, Patagonien, Mexiko und...

27 Oktober 2021
Schwäbische Mundart ergänzt fotografische Orginalität

Die Idee, die gestalteten Schülerarbeiten von Lehrlingen aus dem Grafischen Gewerbe in einem Kalender zu präsentieren, entstand vor 35 Jahren. Die Gewerbliche Schule Ravensburg und Saulgau taten sich zusammen und entwickelten ein bis heutige schlüssiges Kalenderkonzept: Originelle Motive mit schwäbischer Mundart unterlegt.

26 Oktober 2021
Autobiografien – mehr als Nabelschau?

Autobiografien boomen. Kaum ein Promi, der glaubt, heutzutage auf so etwas verzichten zu können. Viele lassen deshalb auch schreiben oder nehmen sich zumindest einen versierten Co-Autor an ihre Seite und erzählen die eigene Lebensgeschichte oder Teile davon im Rückblick. Es ist an der Zeit, hier mal etwas die Spreu vom Weizen zu trennen:

25 Oktober 2021
LUX – Lichtspielereien

Die Klasse 3BK2/2 hat frei mit dem Licht spielen dürfen im Fotostudio am Ende des letzten Schuljahres:

21 Oktober 2021
Literarische Spurensuche in Heidelberg

Kaum eine deutsche Stadt spielt eine so große Rolle in der Literatur wie Heidelberg. Der Bogen spannt sich von Altmeister Goethe über die Hochzeit der Unistadt am Neckar in der Romantik bis zum Weltbestseller Der Vorleser von Bernhard Schlink. Heute gehen wir auf in Heidelberg auf literarische Spurensuche:

19 Oktober 2021
Elternabende und Ausbilderbildertreffen

Am 19. Oktober fanden Elternabende und Ausbildertreffen an der JGS statt. Wir waren an diesem Abend dabei in der Abteilung Mediengestaltung:

18 Oktober 2021
Großer Andrang am Stand 13 der JGS auf der STUZUBI in Stuttgart

Die Karrieremesse Stuzubi hat am 16. Oktober in der Liederhalle in Stuttgart stattgefunden. Mit dabei auch in diesem Jahr: die Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart, das Zentrum für Druck und Kommunikation an Stand 13.

17 Oktober 2021
One-hit Wonders (20th Century)

Von One-hit Wonder spricht man, wenn ein Interpret oder eine Gruppe nur einen einzigen Hit landet und danach wieder völlig in der musikalischen Versenkung zu verschwindet, um aber im kollektiven Gedächtnis just mit diesem Song in Verbindung gebracht zu werden. Für Musiker wie Plattenfirma löst sowas meist Unzufriedenheit aus: Denn das eigentliche Ziel, durch einen...

16 Oktober 2021
JGS mit Festakt nach Generalsanierung eingeweiht

Die offizielle Einweihungsfeier der generalsanierten Johannes-Gutenberg-Schule hat mit einem Festakt am 15. Oktober an der JGS stattgefunden. Wegen der Pandemie war sie zu einem früheren Zeitpunkt verschoben worden:

16 Oktober 2021
Mediengestalter Print erstellen Imagebroschüre zu Bewerbungszwecken

Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen Mediengestaltung Print erstellten als Projektziel eine Imagebroschüre als fiktive Beilage für Fachzeitschriften.

15 Oktober 2021
Auf den Spuren von George Orwell in England und Schottland

George Orwell, der die dystopischen modernen Romanklassiker "1984" und "Animal Farm" schrieb, war das, was man heute einen Kosmopoliten nennen würde. In seinem kurzen Leben von gerade mal 46 Jahren hinterließ er Spuren in Indien, Burma, Frankreich, Spanien und an vielen Orten in Großbritannien. In der Serie "Literarische Spurensuche" folgen wir heute diesen Spuren, die...

Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart

Wir sind die JGS in Stuttgart, die Schule für Kreativität und Technik und Anlauflaufstelle für junge Menschen die eine Ausbildung beginnen oder sich schulisch weiterbilden möchten. Ausgestattet mit der neusten Technik und Lehrmitteln macht das Lernen an der JGS Spaß und bietet Abwechslung vom Alltag. Die Gutenbergschule ist Berufskolleg, Berufsschule und Gymnasium in einem.

Grafikerschule mit Berufskolleg

Neben einer Ausbildung im grafischen Bereich, bieten wir das Grafik-Designer Berufskolleg in Stuttgart. Auf dem Weg zur Fachhochschulreife und der staatlichen Prüfung zum Grafik-Designer begleiten wir Sie und bilden Sie entsprechend aus. Unsere Grafik Schule in Stuttgart ist das Richtige für kreative Köpfe auf der Suche nach einer schulischen Ausbdildung.

Ausbildung zum Mediengestalter in Stuttgart

Wer eine Ausbildung als Mediengestalter im kreativen Bereich beginnen möchte, ist bei der Johannes-Gutenberg-Schule in Stuttgart richtig aufgehoben. Die JGS ist die Berufsschule für Mediengestalter, Medientechnologen, Fotografen und Grafikdesign. Unsere kompetenten Lehrer begleiten Sie durch Ihre Gestalterausbildung und bringen Ihnen die schulischen Inhalte näher.

JGS – Berufsschule, technisches Gymnasium und Berufskolleg

Als Fachberufsschule für Druck- und Medienberufe in Stuttgart bieten wir sehr viele Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im kreativen und technischen Bereich. Wir öffnen jungen Menschen neue Türen und begleiten sie auf ihrem Bildungsweg. Bei unserem vielfältigen Bildungsangebot ist für jeden kreativen Kopf das Richtige dabei.

Abonnieren Sie unseren Newsletter