Buchdesign-Projekt »Geschichten aus dem Wiener Wald«

Die Schüler*innen der 2. Klassen erarbeiten während des Lockdowns Anfang des Jahres in den Fächern Typografie, Schriftgrafik, Werbelehre und Deutsch das literarische Werk »Geschichten aus dem Wiener Wald« von Ödön von Horváth und wagen sich an den Versuch einer Neuinterpretation.

Zielgruppe und ein darauf aufbauendes Marketing-Konzept werden in Werbelehre festgelegt, in Deutsch beschäftigen sich die Schüler*innen mit dem Inhalt und schreiben hierzu die Klappentexte. Im Fach Typografie und Schriftgrafik werden Umschlag, Titelei und Inhaltsseiten gestaltet.

Viel Vergnügen beim Betrachten der sehenswerten Buchentwürfe.

Ähnliche News

Von Wolfgang Aust | 21. Juli 2021
LOCKUP – DESIGN WILL RAUS
Herzliche Einladung zu LOCKUP, der diesjährigen Abschlussausstellung der Absolvent:innen des staatlichen Berufskollegs für Grafik-Design der Johannes-Gutenberg-Schule Stuttgart / Zentrum für Druck und Kommunikation.
Von Achim Tennigkeit | 19. Juli 2021
Herzlichen Glückwünsch zur erfolgreichen Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Grafik Designer:in 
Am 15. Juli fand die Zeugnisausgabe und Verabschiedung der 33 Absolvent:innen des Berufskolleg Grafik-Design der JGS statt. JGS-Schulleiter Edgar Waldraff begrüßte die frischgebackenen Designer:innen und ließ in seiner Rede die letzten...
Von Wolfgang Aust | 15. Juli 2021
Lichtempfindlich: Schauwerk Sindelfingen
Zum Abschluss des 2. Ausbildungsjahrs im Fach Fotodesign ging es für die Klasse 3BK 2/2 ins Schauwerk nach Sindelfingen.