2MT2 gestaltet Buchcover zu “A Dip in the Pool”

Im Projektfernunterricht im Fach Englisch haben SuS der Mediengestalterklasse 2MT2 ein selbst gestaltetes Buchcover für die Short Story “A Dip in the Pool” von Roald Dahl erarbeitet.

Die Kurzgeschichte erzählt mit schwarzen britischem Humor vom ziemlich hybriden Schiffspassagier Mr. Botibol, der glaubt, mit einem eher plumpen Trick eine Wette an Bord gewinnen zu können, sich in seiner Geldgier dabei aber mächtig verzockt und das bitter mit dem Tod durch Ertrinken im atlantischen Ozean bezahlt.

Hier sind einige gelungene Lösungen von Melina Jungkunst, Julia Obradovic, Miriam Nolden und Eva-Maria Schroth:

Ähnliche News

Von Achim Tennigkeit | 25. September 2021
Projektwochen im 3. Ausbildungsjahr an der JGS
Die erste der beiden Projektwochen in der Abteilung Mediengestaltung hat vom 20. bis 24. September stattgefunden. Die Mediengestalterklassen 3MK1 und 3MT1 haben sich in kleinen Projektteams mit dem Thema Bewerbung...
Von Wolfgang Aust | 27. Juli 2021
Stadtteilführer Hallschlag: Welches Gestaltungskonzept macht das Rennen?
Vor acht Jahren (2013) erschien die letzte Ausgabe des Stadtteilführers Hallschlag. Auch das aktuelle Layout entstand in Zusammenarbeit mit der Mobilen Jugendarbeit Hallschlag und angehenden Mediengestalterinnen und Mediengestaltern der JGS.
Von Wolfgang Aust | 15. Juli 2021
Drei Ausstellungen auf einen Streich – 2MT2 besucht die Staatsgalerie
Freitag 16. Juli: Erst Unterricht an der JGS mit Zeugnisausgabe, dann Klassenausflug in die Staatsgalerie. Dort warten gleich drei sehenswerte Ausstellungen auf die Mediengestalterklasse 2MT2: "Mit allen Sinnen", "Joseph Beuys"...